Aktuelle Gutschein Rabatt Codes
Mufy das Gutschein Krokodil
My Deals

Aktuelle Deals ➽ Gutschein Rabatt Codes ➽ Apotheken Gutscheine ➽ Angebote ➽ Finanzen ➽

Flugverspätungen Reise & Flugrecht ✅ Berechnung der Entschädigung ✅

FairPlane – Ihre Nr.1 bei Flugverspätungen

Egal ob Flugverspätung, Flugausfall oder verpasste Anschlussflüge – FairPlane bietet Passagieren die Möglichkeit, eine Entschädigung von bis zu 600 € von der betroffenen Airline zu erhalten. Auf der FairPlane Website können unsere Kunden ihren Anspruch auf Entschädigung von unseren Experten kostenlos und unverbindlich berechnen lassen. Wenn ein Passagier FairPlane beauftragt, kann er sich entspannt zurücklehnen. Wir übernehmen die juristische Arbeit und auch das Kostenrisiko für unsere Kunden zu 100 %. Der Kunde erhält im Erfolgsfall eine Entschädigung von bis zu 600 €.

Erfolgsgarantie Flugverspätungen Allein im Jahr 2016 konnten wir 30.382 erfolgreiche Fälle verzeichnen. Wir haben für unsere Kunden 12.2 Millionen € zurückgeholt. Unsere Erfolgsquote vor Gericht liegt bei 98,5 %. FairPlane wurde für seinen Service bereits mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Gütesiegel „Trusted Shops“, das als führendes Siegel für Online Shops in Europa gilt.

Flugverspätung Entschädigung

 

Fluggastrechte

 

Berechnung Entschädigung bei Flugverspätung


Flugrecht.de Flugverspätungen

Flugrecht.de ist ein Portal, das für Passagiere Entschädigungen bei Flugverspätung, Flugausfall oder Überbuchung eines Flugs eintreibt. Passagiere können mit Hilfe unserer Vertragsanwälte von der Fluggesellschaft bis zu 600 € Entschädigung ohne Fixkosten und Kostenrisiko erhalten.

 

Flugverspätung Entschädigung Berechnung

Flightright bietet Fluggästen, die von Flugverspätungen oder -ausfällen betroffen sind, die Möglichkeit eine Entschädigung von bis zu 600€ von der betroffenen Airline zu erhalten. In einer ersten kostenlosen Prüfung der Flugdetails entscheidet Flightright, ob ein Anspruch auf Entschädigung besteht. Im Anschluss kann der Fluggast dann Flightright damit beauftragen sein Recht juristisch bei den Airlines durchzusetzen und erhält im Erfolgsfall eine Entschädigung abzüglich der Erfolgsprovision für Flightright. Flightright hat bereits über 90.000.000 € für seine Kunden durchgesetzt und bietet eine Erfolgsquote von 98% vor Gericht.

Voraussetzungen: – Die Flugverspätungen am Endziel mindestens 3 Stunden beträgt. – Der Start in der EU erfolgte (unabhängig von der Fluggesellschaft) oder die Landung (mit einer Airline aus EU, Schweiz, Norwegen oder Island) in der EU erfolgte. – „Außergewöhnlichen Umständen“ (z.B. Streik, Unwetter etc.)

Entschädigung bei Flugverspätung

Mit diesem Rechner können Sie Ihre Ansprüche ermitteln und erhalten direkt Informationen zu Ihren Ansprüchen


Verspätung

Für Betreuungsleistungen sind sowohl ein rechtzeitiger Check-in entscheidend als auch die grundsätzliche Anwendbarkeit der Fluggastrechte-VO auf den Flug. Als Entschädigung sind Mahlzeiten, Getränke, zwei kostenlose Anrufe und notfalls eine Hotelunterkunft inklusive des Transfers zu stellen. Dies gilt jedoch nur bei einer Verspätung von

  • über 2 Stunden für eine Flugstrecke kleiner gleich 1500 km,
  • über 3 Stunden für eine weitere Strecke innerhalb der EU oder kleiner gleich 3500 km und über 4 Stunden bei Flugstrecken außerhalb der EU größer 3500 km.
  • Maßgeblich für die Berechnung der Dauer der Verspätung ist nach einer Entscheidung des EuGH vom 4. September 2014 nicht der Zeitpunkt des Aufsetzens des Flugzeugs am Zielort, sondern der Zeitpunkt des Öffnens der Türen.

Bei einer Flugverspätungen von mehr als 5 Stunden können die Passagiere die Reise abbrechen und haben dann Anspruch auf die (Teil-)Erstattung des Ticketpreises binnen 7 Tagen und gegebenenfalls auf einen kostenlosen Rückflug zum Ausgangspunkt. Des Weiteren können Passagiere kostenlos von ihrem Flug zurücktreten, wobei der volle Ticketpreis seitens der Fluggesellschaft zurückerstattet werden muss und keinerlei Stornogebühren verrechnet werden dürfen. Seit der Entscheidung des EuGH vom 19. November 2009 in den verbundenen Rechtssachen Sturgeon/Condor sowie Böck und Lepuschitz/Air France stehen dem Fluggast bei einer Verspätung von mehr als drei Stunden (unabhängig von der Entfernung) die gleichen Ausgleichsleistungen wie bei einer Annullierung gestaffelt nach Entfernung zu (siehe oben). Darüber hinaus kann Schadensersatz geltend gemacht werden, unabhängig vom Abflug- oder Zielort, sofern ein verschuldeter Schaden nachweislich eingetreten ist. Dazu muss das Unternehmen für die Verspätung verantwortlich sein. Neben dem Vertragsunternehmen kann auch gegen die durchführende Fluggesellschaft vorgegangen werden (Codesharing). Die Höhe ist auf bis zu 4150 € Sonderziehungsrecht (SZR) limitiert. Werden die Ansprüche nicht befriedigt, steht der Rechtsweg offen. Abwicklung der Ansprüche Für die Berechnung der Entfernung wird der letzte Zielort angenommen, der durch die Nichtbeförderung oder Annullierung verspätet erreicht wird. Dabei werden aber nur Strecken und Umsteigepunkte berechnet, die mit ein und derselben Fluggesellschaft in einem zusammenhängenden Flugticket gebucht wurden. Sind mehrere verschiedene voneinander unabhängig gebuchte Fluggesellschaften in einem Gesamtflug involviert, wird jede Flugstrecke einer Gesellschaft für sich betrachtet. Werden Ausweichflughäfen angeboten, hat die Fluggesellschaft die Kosten des Transfers zu dem ursprünglichen Zielflughafen oder einem mit dem Kunden vereinbarten Zielort zu tragen. Eine Höherstufung des Passagiers in der Beförderungsklasse muss kostenfrei erfolgen. Eine Herabstufung hat nach oben genannter Entfernungsstaffelung eine Rückerstattung in Höhe von 30 %, 50 % bzw. 75 % zur Folge. Geleistet werden müssen Erstattungen des Ticketpreises bar, per Überweisung, per Scheck oder – bei schriftlichem Einverständnis des Passagiers – in Form von Reisegutscheinen innerhalb von sieben Tagen (Art. 8, Abs. 1, Buchst. a VO (EG) Nr. 261/2004)...hier weitere Informationen

Bitte bewerten Sie diese Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.