Stanley Meyers Wasserbrennstoffzelle

Stanley Meyers Wasserbrennstoffzelle – Auto Verbrennungsmotor mit Wasser Energie

Auto Verbrennungsmotor mit Wasser Energie.

Die Wasser Brennstoffzelle ist ein technisches Design eines Verbrennungsmotors welche ein US Amerikanischer Erfinder Stanley Allen Meyer (24. August 1940 – 20. März 1998) gebaut hat.  Stanley Meyers Wasserbrennstoffzelle

Wasser Brennstoffzelle spaltet Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff

Wasserstoffgas wurde verbrannt um durch Verbrennung den Motor anzutreiben / Energie zu erzeugen, ein Prozess, der die Wassermoleküle rekonstruierte. Stanley Allen Meyer’s Gerät weniger Energie un die Elektrolyse durchzuführen als die klassischen Wissenschaftler es wissen.

Das Gasgemisch „Browns Gas“

Der Wirkungsmechanismus wird über das sogenannte „Browns Gas“, ein Gemisch aus Sauerstoff, beinhalten mit einem Verhältnis von 2:1 die gleiche Zusammensetzung wie flüssiges Wasser; die dann mit Umgebungsluft gemischt werden. Das Gerät arbeitet absolut gegen die Thermodynamik Gesetze welche es auch heute in den Universitäten vorgelogen wird.

Auto Verbrennungsmotor mit Wasser Energie

Das Patent finden Sie hier

Funktion

Die Wassermoleküle werden in einer kapazitiven Zelle durch einen Polarisations- und Resonanzprozess in Abhängigkeit von den dielektrischen Eigenschaften von Wasser und Wassermolekülen in Wasserstoff- und Sauerstoffgasatome zerlegt. Die Gasatome werden danach ionisiert oder auf andere Weise erregt und thermisch verbrannt, um einen Energiegrad freizusetzen, der größer ist als der der Verbrennung des Gases in der Umgebungsluft.

Die Sensation seit Jahrzehnten ignoriert und durch die Medienlandschaft durch den Kakao gezogen

Hier finden Sie die Patente https://patents.justia.com/patent/5293857

Stanley Meyer

Stanley Meyer: Verleugnung und Mord

Stanley Meyer hat die Brennstoffzelle ca. 1975 entwickelt, was natürlich die Öl-Wirtschaft somit auch die FED komplett in die Existenzprobleme stürzen könnte. Denn sollte man nicht mehr Benzin oder Diesel für die Verbrennungsmotoren nutzen sondern dieses Gemisch „Browns Gas“ von Stanley Meyer wäre die FED komplett ruiniert, denn der US Dollar ist auf den Ölhandel fixiert. Sollte man nicht mehr in FED US Dollar Öl Handel betreiben, wäre das gedruckte grüne Dollar nichts mehr wert. Des Weiteren wäre natürlich auch die Ölindustrie komplett dagegen und würden alle Hebel in Bewegung setzen um dieses Patent zu verbieten, den Erfinder irgendwie verschwinden zu lassen. Am 21. März 1998 wurde Stanley Meyer auf mysteriöse Weise ermordet. Der Mord wurde durch Vergiftung durchgeführt. Er sagte: ‚Sie haben mich vergiftet. ‚ Das war seine sterbende Erklärung. “ Die angebliche dreimonatigen Untersuchung der Polizei wurde wie üblich gelogen.

Schreibe einen Kommentar